Unsere Geschichte

Die Mitglieder des Lions Club Leipzig repräsentieren heute eine breite persönliche und berufliche Basis. Juristen, Mediziner und andere Freiberufler zählen zu unseren Mitgliedern ebenso wie Akademiker, Kaufleute und Mitarbeiter der Verwaltung. Ebenso vielfältig sind die Meinungen, die in immer wieder auch kontroversen Diskussionen zu aktuellen, oftmals „Leipziger“ Themen verteten werden.

Die Mitgliedschaft in einem Lions Club bedeutet, das gesellschaftliche Leben aktiv und verantwortungsvoll zu gestalten. Mehr hierzu lesen Sie bitte auf den folgenden Seiten unter „Leitwort“ und „Zielsetzung“.

Die Mitgliedschaft bedeutet auch, das Clubleben mit Engagement zu tragen und die Ziele des Clubs nach innen wie nach aussen zu befördern. Dieses Engagement bedeutet nicht allein, die finanziellen Beiträge für den Club und das clubeigene „Lions Hilfswerk Leipzig e.V.“ zu leisten, es bedeutet vor allem, Zeit und Ideen aufzubringen. Das gemeinsame Erreichen eines Zieles, welches dem Einzelnen verwehrt bliebe, ist der Lohn. Manchmal ist der Lohn einfach auch „nur" ein Kinderlachen.

In diesem Sinne sind uns neue Mitglieder, neue Lions-Freunde, herzlich willkommen.

 

Passwort vergessen?